Tee hilft Dir beim Abnehmen

rO3pJMHfb_2_500_332

Tee hat keine Kalorien. Perfekt also zum Abnehmen. Doch manche Teesorten enthalten Inhaltsstoffe, die uns beim Abnehmen unterstützen. Dazu gehören:
– Bitterstoffe, die den Appetit zügeln,
– Polyphenole, die den Stoffwechsel anregen und die Fettverbrennung auf Hochtouren bringen
– Koffein, das ebenfalls den Stoffwechsel anregt und
– Scharfstoffe, die die Verdauung anregen.

Geeignete Teesorten zum Abnehmen sind z.B. Ingwer-Tee, Mate-Tee, Grüner und Weißer Tee. Suche Dir Deine Lieblingssorten heraus und trinke täglich mehrere Tassen davon, damit die Pfunde nur so purzeln.

Für Ihre Fitness ist new life da: in Fellbach, Reichenbach oder Oberesslingen. Ihre Alternative zu Fitnessstudios und Diät. new life ist nur für Frauen.

Krafttraining gegen Bauchfett

close-up-of-two_500_332Da die Muskeln die größten Fettverbrenner im Körper sind, ist es sinnvoll, sich bei dem Ziel, von seinem Bauchfett zu verabschieden, mit muskelaufbauendem Krafttraining zu beschäftigen. Denn mit der Muskelmasse steigen auch die Leistungen des Stoffwechsels und somit der Energieverbrauch. Jedes Kilogramm an Muskeln verbraucht ca. 200 Kalorien pro Tag und nicht nur während „bewegter“ Zeiten sondern auch im Ruhezustand, also auch im Schlaf.

Da  der Körper in allen Körperregionen gleichmässig Fett verbrennt und man nicht gezielt das Bauchfett wegtrainieren kann, ist also einer guter Muskelaufbau die beste Möglichkeit zu erhöhten Fettverbrennung, also der beste Weg zum Sixpack. Erst bei einem Körperfettanteil unter 14 Prozent liegt, wird der Waschbrett sichtbar, denn gerade dort wird das meiste Fett gespeichert. Da die Bauchmuskeln nur eine kleine Muskelgruppe sind, wird bei deren Aktivierung relativ wenig Fett verbrannt.

Für Ihre Fitness ist new life da: in Fellbach, Reichenbach oder Oberesslingen. Ihre Alternative zu Fitnessstudios und Diät. new life ist nur für Frauen.

Leckerer, fruchtiger Waldorf-Salat mit Orange

waldorf-salad-3212344_500_332

Ein besonders leckerer Salat mit einfachen Zutaten und einer extra Portion Vitamin C: wer kann da schon widerstehen?

Zutaten:

65 g Sellerie
65 g Apfel
1 Walnuss
25 g Mayonnaise légère
1/2 Orange
etwas Salz
1 EL Schlagsahne

Zubereitung:

Sellerie schälen und in sehr feine Streifen hobeln. Apfel waschen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und ebenfalls in sehr feine Streifen hobeln.
Walnuss von der Schale befreien und fein hacken.
Die 1/2 Orange nochmals teilen. Eine Hälfte auspressen und den Saft mit der Mayonnaise und der Sahne verrühren. Mit Salz abschmecken. Das Dressing über die Sellerie-Apfel-Nuss-Mischung geben und gut durchziehen lassen.
Die restliche Orange zum Garnieren von der Schale befreien und in feine Streifen schneiden. Zum Salat servieren.

Nährwerte pro Portion:

217 kcal
9 g Fett
25 g Kohlenhydrate
4 g Eiweiß

Für Ihre Fitness ist new life da: in Fellbach, Reichenbach oder Oberesslingen. Ihre Alternative zu Fitnessstudios und Diät. new life ist nur für Frauen.

Zuviel Sitzen macht krank

startup business, woman working on laptop computer at modern office

Wir sitzen zu viel. Den ganzen Tag zu sitzen führt dazu, dass unsere Pomuskeln zu selten bewegt werden. Doch, je weniger aktiv unsere Gesäßmuskeln sind, desto unbeweglicher werden auch unsere Hüften, Ober- und Unterschenkelmuskeln und umso heftiger werden die Schmerzen, die wir in Rücken, Knien, Nacken und Schultern verspüren.

Bei einer Sitzdauer von täglich 11 Stunden steigt das Krankheitsrisiko um bis zu 40 Prozent. Das berichten Forscher der Universität Sidney. Besonders das Herz ist gefährdet. Und hier lauern dann Krankheitsbilder, wie erhöhter Blutdruck, Cholesterin… Personen, die täglich nur vier Stunden sitzen sind weniger anfällig.

Für Ihre Fitness ist new life da: in Fellbach, Reichenbach oder Oberesslingen. Ihre Alternative zu Fitnessstudios und Diät. new life ist nur für Frauen.

Pre Workout Snack

Group of young attractive girls exercise fitnes at club

Die letzte große Mahlzeit vor dem Sport sollte auf jeden Fall 2 -3 Stunden zurückliegen.
Doch gegen einen kleinen Snack eine halbe Stunde vor dem Training ist nichts einzuwenden, wenn Du ein paar Dinge beachtest:

Dein leckerer Pre-Workout-Snack soll Dich beim Muskelaufbau und bei der Fettverbrennung unterstützen und nicht bremsen.
Möchtest Du Muskeln aufbauen, dann setzte vor dem Training auf kurzkettige Kohlenhydrate wie z.B. aus der Banane, aus Trockenfrüchten oder in Form von Haferflocken.
Willst Du eher Fett verbrennen, dann setze auf eiweißhaltige Snacks wie z.B. Joghurt, körniger Frischkäse oder Quark.
Auch Nüsse eignen sich hervorragend, doch hier ist die Menge entscheidend: Eine kleine Portion ist vollkommen ausreichend.
Dazu dann noch einen Kaffee, dann ist Dein Stoffwechsel hervorragend auf das kommende Training vorbereitet.

Für Ihre Fitness ist new life da: in Fellbach, Reichenbach oder Oberesslingen. Ihre Alternative zu Fitnessstudios und Diät. new life ist nur für Frauen.

Dein Plan gegen den inneren Schweinehund

Group of young attractive girls exercise fitnes at club

Nun hast Du den Entschluss gefasst, ins Fitnessstudio zu gehen. Das ist gut so. Doch wie bleibst Du am Ball?

Ein konkreter Plan hilft
Lege genau fest, wann Du Sport machen kannst und trage dies in Deinen Kalender ein. Gehe zu einem/r Trainer/in und lass Dir einen Trainingsplan geben.
So hast Du es schwarz auf weiß, wie die nächsten Wochen aussehen werden und musst Dir nicht ständig Gedanken machen, wie es weiter gehen soll.

Für Ihre Fitness ist new life da: in Fellbach, Reichenbach oder Oberesslingen. Ihre Alternative zu Fitnessstudios und Diät. new life ist nur für Frauen.

Feldsalat mit Rote Beete und Linsen-Dressing

Group of young attractive girls exercise fitnes at club

Ob als Vorspeise, Beilage oder Hauptmahlzeit – dieser Wintersalat ist ganau der richtige für kalte Tage. Super gesund und einfach lecker.

Zutaten für 1 Person:

30 g Linsen
50 g Feldsalat
1/4 Birne
80 g vorgekochte Rote Bete
1 EL Balsamico-Essig
1 EL Olivenöl
etwas Salz, Pfeffer und Instant-Gemüsebrühe

Zubereitung:
Linsen in einem Sieb abspülen und nach Packungsbeilage kochen. Etwas auskühlen lassen.
Währenddessen Feldsalat putzen, waschen und abtropfen lassen. Birne waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Rote Bete ebenfalls in mundgerechte Würfel schneiden.

Balsamico-Essig mit Salz, Pfeffer und etwas Gemüsebrühe verrühren und Olivenöl darunter schlagen. Linsen in das Dressing geben und etwas durchziehen lassen.
Salat mit den Birnen- und Rote Bete-Stückchen in einer Schüssel vermengen. Das Linsen-Dressing über den Salat geben und gut vermengen.

Nährwerte pro Portion:
236 kcal
11 g Fett
26 g Kohlenhydrate
10 g Eiweiß

Für Ihre Fitness ist new life da: in Fellbach, Reichenbach oder Oberesslingen. Ihre Alternative zu Fitnessstudios und Diät. new life ist nur für Frauen.

Liebe Deinen Muskelkater

fit-2562964_500_332

Zu einem Muskelaufbau gehört unweigerlich auch ein leichter Muskelkater. Muskelkater wird hervorgerufen durch kleine Risse im Muskel, ohne die kein Muskelwachstum stattfinden kann. Trainiere bei einem Muskelkater nicht gleich wieder, gönne Dir und den betroffenen Muskeln eine Ruhepause zur Erholung, denn sonst sind längerfristige Schäden nicht ausgeschlossen. Die Erholung vom Muskelkater kann durch kaltes Duschen oder einen Schlaf von mindestens 7,5 Stunden beschleunigt werden.

Für Ihre Fitness ist new life da: in Fellbach, Reichenbach oder Oberesslingen. Ihre Alternative zu Fitnessstudios und Diät. new life ist nur für Frauen.

Herbstliche Kürbis Tortilla

tea-1565909_2_500_332

In der Low Carb Küche ist Kürbis vielseitig einsetzbar. Heute kommt er köstlich als frische Zutat in unserer herbstlichen Tortilla zum Zuge.

Zutaten für 1 Person:
100g Kürbisfleisch vom Hokkaidokürbis
1 Schalotte
1/4 rote Paprika
1/2 Knoblauchzehe
2 Eier
etwas Petersilie
Mineralwasser
etwas Salz, Pfeffer und Chilipulver nach Geschmack
10g frischer Parmesan
1 TL Olivenöl
1 TL Kürbiskerne

Zubereitung:
Kürbis halbieren, Kerne entfernen und auf einer Küchenreibe grob reiben. Schalotte und Knoblauch schälen und fein würfeln. Paprika halbieren, Kerne und Kerngehäuse entfernen, waschen und klein würfeln. Petersilie waschen und fein hacken.
Backofen auf 180°C Ober/Unterhitze vorheizen. Olivenöl in einer kleinen beschichteten Pfanne (ohne Plastikgriff) leicht erhitzen. Kürbis mit Schalotten hineingeben und alles ca. 5 Minuten anbraten. Paprika und Knoblauch zum Gemüse geben und alles 10 Minuten bei mittlerer Hitze braten.
Eier in eine Schüssel geben, einen Schuss Mineralwasser dazugeben und verquirlen. Petersilie, Salz, Pfeffer, Chilipulver und den Parmesan zu den Eiern geben und noch einmal kurz verrühren.
Die Eimasse zum Gemüse in die Pfanne geben, alles gut verteilen und kurz stocken lassen. Pfanne für 10 – 15 Minuten in den vorgewärmten Backofen stellen bis die Eimasse vollständig gestockt ist. 5 Minuten vor Ende der Backzeit Kürbiskerne über die Kürbis-Tortilla streuen.

Dazu einen frischen Salat servieren.

Nährwerte pro Portion:
309 kcal
9 g Kohlenhydrate
21 g Eiweiß
21 g Fett

 

Für Ihre Fitness ist new life da: in Fellbach, Reichenbach oder Oberesslingen. Ihre Alternative zu Fitnessstudios und Diät. new life ist nur für Frauen.

Richtiges Training heißt auch, die richtige Technik zu beachten.

Portrait of a young woman doing yoga exercises in gym

Egal bei welcher Sportart, Training ist nicht nur eine Frage von Ausdauer und Kraft, sondern auch immer eine Frage der richtigen Technik. Denn nur, wenn Du die richtige Körperhaltung oder den richtigen Bewegungsablauf einhältst, fällt Dir jedes Workout leichter – und vor allem sinkt das Verletzungsrisiko.

Allerdings kümmern sich nur die wenigsten Freizeitsportler wirklich um eine saubere Ausführung der Bewegungen. Dabei ist es gerade im Studio so einfach.

Frage einfach einen Trainer im Fitnesscenter oder zur Not einen erfahrenen Kollegen, der selber auch schon länger trainiert, Dich einmal beim Workout zu beobachten. Die gröbsten Fitness-Fehler wirst Du so wahrscheinlich ausmerzen.

Für Ihre Fitness ist new life da: in Fellbach, Reichenbach oder Oberesslingen. Ihre Alternative zu Fitnessstudios und Diät. new life ist nur für Frauen.