Spargel-Garnelen-Pfanne

asparagus-868584_500_332

Wenige Kalorien, fix zubereitet und unheimlich lecker: Diese tolle Beilage sollte im April unbedingt häufiger auf dem Speiseplan stehen, denn einfacher kann man wirklich nicht auf seine Figur achten. Guten Appetit.

Zutaten für 1 Person:

  • 100 g (TK-)Garnelen
  • 250 g grüner Spargel
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 1 Schalotte
  • 1 TL Öl
  • 1 EL Sojasauce
  • etwas Salz, Pfeffer und Zitronensaft

Zubereitung:

Garnelen ggf. über Nacht auftauen lassen. Den grünen Spargel waschen, die holzigen Enden abschneiden und das untere Drittel schälen. Gemüsebrühe in einem Topf erhitzen und den Spargel darin ca. 8 Minuten dünsten. Währenddessen Garnelen in ein Sieb geben und abspülen, abtropfen lassen und mit Küchenkrepp trockentupfen. Schalotte und Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Garnelen zusammen mit dem Knoblauch und der Zwiebel von allen Seiten anbraten. Spargel hinzugeben und nochmals etwas braten lassen. Mit Sojasauce, Salz, Pfeffer und einen Spritzer Zitronensaft würzen.

Nährwerte pro Portion:

  • 199 kcal
  • 6 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate
  • 24 g Eiweiß
Für Ihre Fitness ist new life da: in Fellbach, Reichenbach oder Oberesslingen. Ihre Alternative zu Fitnessstudios und Diät. new life ist nur für Frauen.
× .