Zucchini-Mozzarella-Salat

zoodles-2293047_500_332

Dieser fantastische Low-Carb-Salat sieht nicht nur optisch toll aus, er schmeckt auch fantastisch. Die Zucchini kommt in feinen Streifen daher – auch Zoodles genannt, sodass sie roh eine wahre Gaumenfreude ist.

Zutaten für 1 Person:
200 g Zucchini
1/2 gelbe Paprika
2 Radieschen
1 Mozzarella light
3 EL Granatapfelkerne
1 EL heller Balsamico-Essig
1 EL Olivenöl
etwas Salz, Pfeffer
einige Blätter frisches Basilikum zum Garnieren

Zubereitung:
Zucchini mit dem Julienneschneider in dünne Streifen schneiden (wer keinen Julienne-Schneider zu Hause hat, kann dies auch mit einem großen Küchenmesser tun). Paprika waschen, halbieren, die Kerne und die weiße Haut entfernen. Anschließend würfeln. Radieschen waschen, vierteln und in dünne Scheiben schneiden. Das Gemüse in einer Schüssel vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Essig und Öl marinieren.

Mozzarella in Scheiben schneiden. Granatapfelkerne mit einem Löffel auslösen (Achtung: färbt Kleidung und Hände).

Den Gemüsesalat auf einem Teller anrichten, die Mozzarella-Scheiben darauf verteilen, Granatapfelkerne darüber streuen und mit frischem Basilikum garnieren.

Nährwerte pro Portion:
372 kcal
21 g Fett
13 g Kohlenhydrate
28 g Eiweiß

Für Ihre Fitness ist new life da: in Fellbach, Reichenbach oder Oberesslingen. Ihre Alternative zu Fitnessstudios und Diät. new life ist nur für Frauen.