Zwiebelkuchen für Figurbewusste

Zutaten für 8 Stücke:cake-1246638_bearb_500_332

200 g Mehl
1 1/2 TL Salz
75 g kalte Butter
100 ml Wasser
700 g klein gewürfelte Zwiebeln
2 EL Rapsöl
1 TL Kümmel
2 Eier
250 g Quark (Halbfettstufe, 20 % Fett)
100 ml Milch (1,5 % Fett)
Pfeffer
Butter für die Form
1-2 EL Semmelbrösel

Zubereitung:

Mehl mit ½ Teelöffel Salz in eine Schüssel geben. Kalte Butter in Stückchen zufügen und zu einer krümeligen Masse verarbeiten. Wasser unterrühren, bis ein weicher Teig entsteht (nicht kneten, sonst wird der Teig zäh). Den Teig zu einer Kugel formen, flach drücken und in Frischhaltefolie eingewickelt für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. In einer beschichteten Pfanne Rapsöl erhitzen. Die Zwiebelwürfel bei mittlerer Hitze 15 Minuten dünsten. Dabei häufig wenden. Nach 10 Minuten den Kümmel zufügen. Die Zwiebeln beiseite stellen und etwas abkühlen lassen.
Backofen auf 220 Grad (190 Grad Umluft) vorheizen.
Eier in einer Schüssel aufschlagen. Quark und Milch zugeben und gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und unter die Zwiebelmasse rühren.
Eine große Springform (28 cm Durchmesser) mit etwas Butter ausstreichen und mit Semmelbröseln ausstreuen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und in die Form einpassen. Den Boden mit einer Gabel gleichmäßig einstechen. Anschließend die Zwiebelmasse darauf verteilen.
Den Zwiebelkuchen ca. 35 Minuten auf der unteren Schiene backen.

Nährwerte pro Portion:
168 kcal
13 g Fett
14 g Kohlenhydrate
5 g Eiweiß

Für Ihre Fitness ist new life da: in Fellbach, Reichenbach oder Oberesslingen. Ihre Alternative zu Fitnessstudios und Diät. new life ist nur für Frauen.